Außerordentliche Delegiertenversammlung

Sechs Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Averlak-Blangenmoor haben sich heute Abend auf den Weg nach Burg gemacht, um dort an der Außerordentlichen Delegiertenversammlung teil zu nehmen. Der Amtswehrführer Dieter Kröger hat zu dieser Versammlung eingeladen, um den stellv. Amtswehrführer zu wählen, da der Amtsinhaber Claus Jensen aus Altersgründen aus diesem Amt ausscheidet.
Zu diesem Anlass haben sich viele Kameraden aus den einzelnen Wehren unserer Amtswehr in Burg versammelt, um Claus Jensen und seine Ehefrau Telse mit einem Umzug von zu Hause abzuholen und zur Versammlung zu begleiten.
Zum stellv. Amtswehrführer wählten die Delegierten Fred Glindmeier aus Eggstedt.