Dienstabend

Thema:       Löschangriff – Ausleuchtung der Einsatzstelle

Ausrichter: Arne Burow stellv Wehrführer

 

Der heutige Dienstabend wurde genutzt um ein letztes Mal für dieses Jahr eine Löschübung zu fahren.
Hierzu wurde uns das Grundstück von Roussell zu Verfügung gestellt. Eine Besonderheit an diesem Objekt stellt die direkte Lage an einer Kreuzung dar, in Kombination mit der engen Zufahrtsstraße, dem Bauernweg.
Gruppenführer Mike Wulff führte mit dem LF10/6 den Löschangriff durch.
Da es um 19:30 Uhr bereits dunkel war, hat Gruppenführer Ole Kröger mit seiner Gruppe für eine optimale Ausleuchtung und Absicherung der Übungsstelle gesorgt.

Nach dem Beenden der Übung wartete unser Küchenmeister Reini bereits mit einer besonderen Mahlzeit, einer selbst gemachten Kartoffelsuppe, auf unsere Rückkehr.