Boßelwettkampf 2016

Boßelwettkampf 2016

Boßelwettkampf 2016

Unser diesjähriger Boßelwettkampf fand bei sehr gutem Wetter statt. Leider musste der traditionelle Feldkampf abgesagt werden, mangels Teilnehmer auf der eddelaker Seite. Unsere Veranstalter mussten …
weiter ...

Ausgezeichnet Stefan Brandt!

Ausgezeichnet Stefan Brandt!

Ausgezeichnet Stefan Brandt!

Ausgezeichnet – Stefan Brandt – seit 20 Jahren für die Jugend da Am Freitag abend machten sich vier Mitglieder unserers Wehrvorstandes als Delegierte auf den Weg …
weiter ...

Boßelwettkampf findet statt…aber anders

Boßelwettkampf findet statt…aber anders

Boßelwettkampf findet statt…aber anders

Boßelwettkampf findet in Averlak statt. Das traditionelle Dörferboßeln wurde seitens der Verantwortlichen abgesagt, aus Gründen mangelnder Beteiligung der Eddelaker Boßler, so konnte es der Zeitung in …
weiter ...

Unsere Werbegesichter

Unsere Werbegesichter

Unsere Werbegesichter

Das Auswahlverfahren für unsere Werbekampagne ist abgeschlossen. Am gestrigen Nachmittag traf sich die Bewertungskommission als letzte Instanz zur Auswahl der Kandidaten. Das bis zum 22.02.2016 …
weiter ...

Brandmeldeanlage

Brandmeldeanlage

Brandmeldeanlage

Gestern Abend nahmen einige Kameraden unserer Wehr an einer Informationsveranstaltung der Amtswehr über Brandmeldeanlagen teil. Eingeladen wurde in das Gerätehaus Burg. Dort erwartete die Kameraden …
weiter ...

Vielen Dank für die gute Beteiligung

Vielen Dank für die gute Beteiligung

Vielen Dank für die gute Beteiligung

Das Auswahlverfahren über unsere Webseite ist abgeschlossen! Wir bedanken uns für die hohe Teilnahme und freuen uns über Ihre Beteiligung! Der Nächste Schritt ist das Zusammenkommen …
weiter ...

Dienstabend

Dienstabend

Dienstabend

Thema: Sicherheitsunterweisung Ausrichter: Björn Vehrs An unserem ersten Dienstabend im Jahr 2016 haben wir eine ausführliche Sicherheitsunterweisung von unserem Sicherheitsbeauftragten erhalten. Die Unterweisung handelte von Gefährdungen bei Einsätzen …
weiter ...

Aus dem Blickwinkel der Bürger

Aus dem Blickwinkel der Bürger

Aus dem Blickwinkel der Bürger

Die Feuerwehr Averlak-Blangenmoor veranstaltete am Samstag den 09.01.2015 das Weihnachtsbaumverbrennen auf der Maifeuerwiese in Averlak. Wir bedanken uns bei der Averlakerin Esther Blume-Kruse, die uns folgende …
weiter ...

Brennende Tannenbäume

Brennende Tannenbäume

Brennende Tannenbäume

Am Samstag fand das alljährliche Weihnachtsbaumverbrennen in Averlak statt. Das Verbrennen der Weihnachtsbäume auf der Maifeuerwiese in der Bahnhofstraße, ist für Jung und Alt eine …
weiter ...

Weihnachtsbäume verkauft

Weihnachtsbäume verkauft

Weihnachtsbäume verkauft

Auch in diesem Jahr verkauften wir wieder Weihnachtsbäume am Gerätehaus Averlak. Schon am frühen Vormittag trafen sich einige unserer Mitglieder um gemeinsam den Verkauf vorzubereiten. …
weiter ...

Nachruf Werner Roussell

Nachruf Werner Roussell

Nachruf Werner Roussell

Pressealarm: Brennt Kinderzimmer

Pressealarm: Brennt Kinderzimmer

Pressealarm: Brennt Kinderzimmer

Alarmstichwort: FEU2 Brennt Kinderzimmer Um 19:50 Uhr wurde der aus unserer Wehr stammende Pressesprecher der Amtswehr Burg – St.Michaelisdonn zu einem Einsatz nach Burg alarmiert. Dort brannte …
weiter ...

Türöffnung

Türöffnung

Türöffnung

Alarmstichwort: NOTF TV     Heute morgen um 05:04 Uhr wurden die Mitglieder der Feuerwehr Averlak-Blangenmoor zu einem Notfall Tür verschlossen alarmiert. Die Feuerwehr brauchte am Einsatzort nicht …
weiter ...

In stiller Anteilnahme

In stiller Anteilnahme

In stiller Anteilnahme

Weihnachtsbäume bei uns!

Weihnachtsbäume bei uns!

Weihnachtsbäume bei uns!

Start der Werbekampagne

Start der Werbekampagne

Start der Werbekampagne

Mitgliederwerbung ist ein Thema, welches auch die Feuerwehr Averlak-Blangenmoor beschäftigt. Eine funktionierende Feuerwehr steht und fällt mit der Anzahl der aktiven Mitglieder. In der heutigen Zeit, …
weiter ...

Sonderdienst (Hydranten)

Sonderdienst (Hydranten)

Sonderdienst (Hydranten)

Am Samstag den 07. November trafen sich einige Mitglieder unserer Wehr, um die Hydranten in unserem Löschbezirk auf ihre ordnungsgemäße Funktion zu prüfen und die …
weiter ...