Gemeinsamer Übungsabend mit der FF Kudensee

Am heutigem Abend stand unsere gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Kudensee an. Diese gemeinsamen Dienstabende machen wir, um die Zusammenarbeit mit den Nachbarwehren jenseits des Nord-Ostsee Kanals stetig zu verbessern. Dieses Mal war die Feuerwehr Kudensee an der Reihe sich etwas für den Dienstabend auszudenken. Da es gelegentlich vorkommt, dass sich die Dalbenköpfe in der Kanal- Weiche entzünden, wurde ein solcher Brand dargestellt. Hierfür wurde Holz in einer Wanne entzündet. Dieser “Dalbenkopfbrand” wurde jeweils mittels Wasser und Pulverlöschern gelöscht. Im Anschluss gab es einen kleinen Snack bei unseren Gastgebern. Wir freuen uns, ein solch gutes Verhältnis zu unseren Nachbarwehren zu haben und möchten diese Zusammenarbeit auch weiterhin fortführen.
Auf Gute Nachbarschaft.