Fortbildungsveranstaltung “Pressearbeit”

Heute besuchte der Pressesprecher unserer Wehr eine Fortbildungsveranstaltung für Öffentlichkeitsarbeit die im Gerätehaus Burg stattfand.
Die Veranstaltung wurde für alle Pressesprecher des Amtes Burg – St. Michaelisdonn angeboten. Die Themen der Veranstaltung waren das Verfassen von sachgerechten und aussagefähigen Pressetexten, sowie das Erstellen guter Pressefotos.
Für die Fortbildung konnte der Fachwart des Kreisfeuerwehrverbandes für Öffentlichkeitsarbeit  Michael Behrendt gewonnen werden. Nicht nur über die richtige Schreibweise von Pressetexten, sondern auch über die rechtliche Situation der Verwendung von Medien wurde gesprochen. In einer lockeren Diskussionsrunde konnte sich untereinander ausgetauscht werden. Eine weitere Veranstaltung mit praktischen Inhalten wurde als nächstes Ziel gesetzt.