Weihnachtsbaumverkauf mal anders

Weihnachtsbaumkauf mal anders

Einen Weihnachtsbaum kaufen ohne weite Wege, nette Gespräche bei Bratwurst, Waffeln, Glühwein und Kakao. Den Baum liefern und nach dem Fest stilvoll entsorgen lassen.

Diese Möglichkeit bot die Feuerwehr Averlak-Blangenmoor am 11.12.2011 im Gerätehaus Averlak. Dort fand ihr erster Weihnachtsbaumverkauf statt. Angeboten wurden Nordmanntannen. Zur Verköstigung standen warme Getränke sowie heiße Waffeln und Bratwurst bereit. Das Angebot wurde sehr gut angenommen. Es mussten mehmals Bäume von Ladwig aus Eddelak nachgeliefert werden, während im Gerätehaus gemütlich auf den nadeligen Nachschub gewartet wurde. Die Feuerwehrkameraden standen den Kunden beim Aussuchen eines passenden Baumes zur Seite. Auch für das Ausliefern der Bäume war durch Reinhard Meyer mit seinem Oldtimer-Tracktor gesorgt.

Auf Grund der regen Nachfrage an Weihnachtsbäumen wird die Feuerwehr Averlak-Blangenmoor den Weihnachtsbaumverkauf auch nächstes Jahr wieder durchführen. Damit es auch für jeden einen passenden Baum gibt, ist geplant die Anzahl der angebotenen Bäume zu vergrößern.